Abwasseranlagenplanung

Abwasseranlagen

Die wasserwirtschaftlichen und umweltschutzenden Anforderungen werden für die Herstellung und den Betrieb von Abwasseranlagen immer weiter verbessert und erweitert. Individuelle Lösungen im Hinblick auf Funktion und  Wirtschaftlichkeit der Anlagen sind unter Berücksichtigung neuer Technologien und Bauverfahren unerlässlich. Für die Schaffung und für den Erhalt unserer Kanalisationen wird ein nicht unerheblicher Teil der öffentlichen Mittel verwendet.

  • Ortskanalisationen
  • Mischwasserbehandlungsanlagen
  • Regenwasserbehandlung
  • Retentionsbodenfilter
  • Kleinkläranlagen
  • Beratung, Konzepte, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Grabenlose Kanalsanierungen
  • Fremdwasserbeseitigung
  • Sanierungskonzepte
  • Wasserversorgung

Erschliessungen

Erschliessungen

Bei der Erschließung von Wohn- und Gewerbegebieten sind städtebauliche, soziale und technische Aspekte zu beachten. Ein wichtiges Kriterium stellt die ökologische Konzeption und Ausführung, beispielsweise zur Minderung der versiegelten Flächen, Reduzierung von Abflußspitzen, sowie alternative Entwässerungskonzepte dar. Revitalisierungen von Ortskernen und strukturell vernachlässigter Flachen sind unausweichliche und zukunftsweisende Aufgaben aller Kommunen, besonders im Hinblick auf die demographische Entwicklung.

  • Baugebiete
  • Gewerbegebiete
  • Projektentwicklung für Revitalisierungsmaßnahmen
  • Umsetzung Grünordnungen u. Ausgleichsmaßnahmen

Strassenbau

Strassenbau

Im modernen Straßenbau wird die Schaffung einer bedarfsgerechten Infrastruktur realisiert. Im Hinblick auf die Anforderungen für die künftige Nutzung sind sicherheitsrelevante nachhaltige, gestalterische und ökologische Aspekte zu berücksichtigen. Auf unsere vergangene gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklung hatte die Straße einen maßgeblichen Einfluss. Auch in unserem modernen Zeitalter ist sie Voraussetzung für Mobilität und Wohlstand.

  • Erneuerung von Ortsstraßen
  • Ausbau und Neugestaltung von Ortsdurchfahrten
  • Kreisverkehre
  • Regionale Verbindungsstraßen
  • Geh- und Radwege
  • Land- und forstwirtschaftlicher Wegebau

Staedtebau

Städtebau

Dar Städtebau ist als Instrument der planenden und ordnenden räumlichen Gestaltung in Stadt und Land von besonderer Bedeutung. Er ist darauf ausgerichtet, die Voraussetzungen für das Zusammenleben der Menschen in einer ihnen wohlbefindlichen Umwelt zu schaffen.

  • Flächennutzungsplan
  • Bebauungspläne
  • Landschafts- und Grünordnungspläne
  • Umweltberichte
  • Ortsentwicklung, Dorferneuerung
  • Orts- und Platzgestaltungen

Ingenieurbau

Ingenieurbau

Der Ingenieurbau umfasst die Planung, Konstruktion und Errichtung von komplexen technischen Bauwerken in verschiedenen Sparten das Hoch- und Tiefbaus. Es werden besondere Anforderungen an die Statik und die technischen Werkstoffe, sowie deren Verwendung gestellt. Form und Funktion des Bauwerks orientieren sich am Verwendungszweck und müssen den gastellten Anforderungen gerecht werden. Ein fundiertes Fachwissen, sowie das reibungslose Ineinandergreifen der Arbeitsabläufe sind Voraussatzung für die Umsetzung und die Qualität.

  • Bauwerke der Ortsentwässerung
  • Regenüberlaufbecken
  • Bauten für Kläranlagen
  • Bauwerke der Wasserversorgung
  • Tragwerkskonstruktionen

Geo-informationssysteme

Geo-Informations-Systeme

Geo-Informationssysteme für Wasserversorgungs- und Abwasseranlagen sind im Rahman der digitalen Erfassung die Basis für alle weiteren Maßnahmen. Erst durch die Aufnahme der Leitungsnetze in Datenbanken lassen sich z.B. Eigenüberwachungsverordnungen oder Fremdwasserbeseitigungen umfassend nachweisen und bearbeiten.

  • Aufbau von Datenbanken
  • TV-Untersuchungen nach ISYBAU und DIN EN 13508-2
  • Fremdwasserbeseitigung
  • Sanierungskonzepte

Vermessung

Vermessung

Die Vermessung bildet die Grundlage für eine ordnungsgemäße und präzise Bauabwicklung. Bereits mit der Planung wird, basierend auf einer detaillierten lngenieurvermessung, die Basie für das digitale Geländemodell geschaffen. Die im nächsten Schritt anstehende Bauausführung verlangt eine exakte Übertragung der Planungsdaten in die Örtlichkeit. Eine hohe Genauigkeit zur Sicherstellung der Qualität des Bauwerkes ist unerlässlich.

  • Bestandsvermessung
  • Ingenieurvermessung
  • Bauabsteckung
  • Vermessung für GIS

Hochbau

Hochbau

Bei der Entstehung oder Änderung eines Gebäudes wird im Entwurf die Auseinandersetzung mit den funktionalen städtebaulichen und sozialen Zwecken des Bauwerkes geführt. Die Funktionalität und Ästhetik verbunden mit ökonomischer Effizienz bei gleichzeitiger Schonung von Ressourcen und Unweit sind die Kernpunkte für ein gelungenes Bauwerk. Eine kostenbewusste Herstellung mit materialgerechten Konstruktionen führt im ständigen Dialog mit dem Bauherrn zum gewünschten Erfolg.

  • Baueingaben für Neu-, Um- und Anbauten aller Art
  • Werkplanung
  • Ausschreibung
  • Objektüberwachung
Tiefbau
Strassenbau
Ingenieurbau
Hochbau

ÜBER DIESE WEBSITE

BAUTECHNIK-KIRCHNER ist ein regional tätiges Planungsbüro für kommunale, gewerbliche und private Bauaufgaben. Für unsere Auftraggeber planen wir mit unseren interdisziplinären Mitarbeitern Projekte aller Art. Mit Erfahrung und Kompetenz begleiten wir unsere Kunden als verlässlicher Partner von der Idee bis zur Übergabe des Objektes. Der eigene hohe Anspruch an unsere Arbeit erfährt Wertschätzung und Bestätigung durch das in uns gesetzte Vertrauen vieler Städte und Kommunen. Unsere Leistungen umfassen im Speziellen:

  • Abwassertechnik
  • Abfallwirtschaft
  • Wasserwirtschaft
  • Verkehrsanlagen
  • Erschließungen
  • Ingenieurbauwerke
  • Bauleitplanung
  • Stadtplanung
  • Projektentwicklung
  • Geo-Informations-Systeme
  • Tragwerksplanung
  • Allgemeiner Hochbau

© 2012-2014 BAUTECHNIK-KIRCHNER Matthias Kirchner, Oerlenbach

Layout und Template von einseinsvier webdesign, München + Bad Kissingen

Suche

Navigationspfad

Folgen Sie uns

google